Literatur Archiv

  • Korea ist ein alter Staat mit einer langen, bewegten Geschichte. Viele Europäer glauben nur wenig über das ostasiatische Land zu wissen. Den Nachholbedarf an Infos und Wissenswertem über den so genannten Tigerstaat bedient nun der neue „Fettnäpfchenführer Korea“ auf unterhaltsame Weise.

    Wie man den Tigerstaat zähmt

    Korea ist ein alter Staat mit einer langen, bewegten Geschichte. Viele Europäer glauben nur wenig über das ostasiatische Land zu wissen. Den Nachholbedarf an Infos und Wissenswertem über den so genannten Tigerstaat bedient nun der neue „Fettnäpfchenführer Korea“ auf unterhaltsame Weise.

    Weiterlesen...

  • Pessimistisch gesehen könnte man sagen, das Jahr ist schon wieder mehr als halb rum. Positiv gesehen bedeutet dies aber auch schon eine beachtliche Anzahl an Neuerscheinungen japanischer Literatur. Japanliteratur.net Autorin Friederike stellt zusammen mit Schnell Interkulturell die bisherigen Highlights an Neuerscheinungen 2012 vor.

    Japanische Literatur: Das Beste aus 2012

    Pessimistisch gesehen könnte man sagen, das Jahr ist schon wieder mehr als halb rum. Positiv gesehen bedeutet dies aber auch schon eine beachtliche Anzahl an Neuerscheinungen japanischer Literatur. Japanliteratur.net Autorin Friederike stellt zusammen mit Schnell Interkulturell die bisherigen Highlights an Neuerscheinungen 2012 vor.

    Weiterlesen...

  • Nein, die Überschrift zum Artikel ist kein subversives politisches Statement. Chinas Comic-Industrie hat ein würdiges Pendant zu einem der beliebtesten amerikanischen Comic-Helden erfunden. Meine Damen und Herren ich präsentiere…

    Captain China rettet die Welt

    Nein, die Überschrift zum Artikel ist kein subversives politisches Statement. Chinas Comic-Industrie hat ein würdiges Pendant zu einem der beliebtesten amerikanischen Comic-Helden erfunden. Meine Damen und Herren ich präsentiere…

    Weiterlesen...

  • Eigentlich sollte an dieser Stelle der dritte Teil unserer Reihe “Interkulturelles für unter den Weihnachtsbaum” stehen, stattdessen wollen wir aber heute die Bühne räumen und Platz für zwei Bloggerinen die sich der, in der Blogosphäre unterrepräsentierten, asiatische Literatur annehmen. Ab Sonntag geht es dann wie gewohnt weiter mit unserer Serie “Interkulturelles für unter den Weihnachtsbaum” und Literaturvorschlägen von SCHNELL INTERKULTURELL! Zunächst aber… Mesdames et messieurs, bienvenu! Et maintenant les deux blogueuses!  

    Interkulturelles für unter den Weihnachtsbaum (?)

    Eigentlich sollte an dieser Stelle der dritte Teil unserer Reihe “Interkulturelles für unter den Weihnachtsbaum” stehen, stattdessen wollen wir aber heute die Bühne räumen und Platz für zwei Bloggerinen die sich der, in der Blogosphäre unterrepräsentierten, asiatische Literatur annehmen. Ab Sonntag geht es dann wie gewohnt weiter mit unserer Serie “Interkulturelles für unter den Weihnachtsbaum” und Literaturvorschlägen von SCHNELL INTERKULTURELL! Zunächst aber… Mesdames et messieurs, bienvenu! Et maintenant les deux blogueuses!  

    Weiterlesen...

  • Gestern haben wir in unserem Weihnachtsspezial Peter Scholl-Latours Die Angst des weißen Mannes vorgestellt. Wie angekündigt folgt heute die zweite SCHNELL INTERKULTURELL Buchempfehlung für alle die noch etwas gescheites für unter den Weihnachtsbaum suchen. Wie zuvor sind auch heute alle eingeladen zu Autor, Werk oder unserer Empfehlung zu kommentieren. Hier also unsere zweite Empfehlung  

    Interkulturelles für unter den Weihnachtsbaum (2)

    Gestern haben wir in unserem Weihnachtsspezial Peter Scholl-Latours Die Angst des weißen Mannes vorgestellt. Wie angekündigt folgt heute die zweite SCHNELL INTERKULTURELL Buchempfehlung für alle die noch etwas gescheites für unter den Weihnachtsbaum suchen. Wie zuvor sind auch heute alle eingeladen zu Autor, Werk oder unserer Empfehlung zu kommentieren. Hier also unsere zweite Empfehlung  

    Weiterlesen...

  • Nur noch gut zwei Wochen dann ist sie wieder hier, die festlichste Zeit des Jahres (abgesehen vom Kölner Karneval natürlich), dann ist Weihnachten! SCHNELL INTERKULTURELL hat für jeden der auch an Heiligabend das wohlige Gefühl der Interkulturalität in Wort und Schrift nicht vermissen möchte vier Werke von Unterhaltungsliteratur bis Sachbuch zum Thema interkulturelle Kommunikation in Wirtschaft, Politik und Alltagsleben herausgesucht. SCHNELL INTERKULTURELL stellt ab heute jeden Tag eines dieser Werke vor. Meinungen und Kommentare sind natürlich wie immer willkommen. Wer also etwas zu Autor, Werk oder unserer Empfehlung sagen möchte ist herzlich eingeladen. Jetzt aber zu unserer ersten Empfehlung 

    Interkulturelles für unter den Weihnachtsbaum (1)

    Nur noch gut zwei Wochen dann ist sie wieder hier, die festlichste Zeit des Jahres (abgesehen vom Kölner Karneval natürlich), dann ist Weihnachten! SCHNELL INTERKULTURELL hat für jeden der auch an Heiligabend das wohlige Gefühl der Interkulturalität in Wort und Schrift nicht vermissen möchte vier Werke von Unterhaltungsliteratur bis Sachbuch zum Thema interkulturelle Kommunikation in Wirtschaft, Politik und Alltagsleben herausgesucht. SCHNELL INTERKULTURELL stellt ab heute jeden Tag eines dieser Werke vor. Meinungen und Kommentare sind natürlich wie immer willkommen. Wer also etwas zu Autor, Werk oder unserer Empfehlung sagen möchte ist herzlich eingeladen. Jetzt aber zu unserer ersten Empfehlung 

    Weiterlesen...

Zu unserer Mobilseite wechseln