Peking: Flagge von Botschaftsfahrzeug gerissen. Japan verlangt Aufklärung

flattr this!

Tokyo / Peking – Japans Aussenminister verlangt eine Untersuchung nachdem ein Mann in Peking die japanische Flagge vom Fahrzeug des japanischen Botschafters gerissen hat.

“Die Nationalflagge ist ein Symbol der Würde einer Nation und müsse respektiert werden” ,so Aussenminister Koichiro Gemba.


Ein Mann riss die japanische Flagge vom Botschaftsfahrzeug

Nach Aussagen der japanischen Botschaft in Peking und des Botschafters Uichiro Niwa, wurde das Botschaftsfahrzeug auf dem Rückweg zur Botschaft am Montag von zwei anderen Fahrzeugen angehalten. Anschließend sei ein Mann aus einem der Fahrzeuge gesprungen und habe die japanische Flagge von Niwas Wagen gerissen.

Die japansiche Botschaft teilte weiterhin mit, dass man den Vorfall dem chinesischen Aussenministerium vorgetragen habe. Das Aussenministerium drückte seine tiefe Bedauerung aus und wird laut eigenen Aussagen “alles daran setzen das so etwas nicht wieder passiert.”

Senkaku-Diaoyu-Konflikt belastet bilaterale Beziehungen

Der Konflikt um die Diaoyu- bzw. Senkaku-Inseln belastet derzeit die japanisch-chinesischen Beziehungen und führte bereits zu mehreren Demonstrationen in China. Aufgebrachte Chinesen brachten ihre Wut in anti-japanischen Protesten auf die Straße. Nach ihrer Überzeugung handelt es sich bei den Diaoyu-Inseln um chinesischen Territorium welches illegal von Japan besetzt wird.

Die chinesische Regierung muss derzeit einen schwierigen Balance-Akt vollbringen. Einerseits will man sich im Inselkonflikt komprisslos geben andererseits aber die Beziehungen zwischen Tokyo und Peking nicht durch unnötige anti-japanische Demonstrationen weiter belasten.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar oder abonnieren Sie unseren RSS Feed um auf dem Laufenden zu bleiben!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  1. Kampf um die Inseln: Japan verhaftet Hongkong Aktivisten Tokyo – Die japanische Polizei verhaftete heute fünf chinesische Aktivisten...
  2. Japan entschärft Inselkonflikt mit China, deportiert 14 Chinesen Wie die japanischen Behörden am Freitag mitteilten wurden die 14...
  3. Kampf um die Inseln geht in Runde 2 Der Kampf um die Diaoyu Inseln wie sie in China...