Kampf um die Inseln: Korea ignoriert. Japan sanktioniert

flattr this!

Seoul / Tokyo – Wie die Nachrichtenagentur Yonhap mitteilte wird Südkorea jeden Vorstoß Japans den Dokdo / Takeshima Konflikt vor den Internationalen Gerichtshof zu bringen zurückweisen.

“Für uns gibt es keinen Grund vor den Internationalen Gerichtshof zu ziehen”

Das südkoreanischen Außenministerium teilte am Dienstag mit, dass eine Anstrengung seitens Japans den Inselkonflikt vor dem Internationalen Gerichtshof zu klären vergebens sei, da es sich bei “Dokdo historisch und geografisch klar um koreanisches Hoheitsgebiet” handle.

“Für uns gibt es keinen Grund vor den Internationalen Gerichtshof zu ziehen und werden dies auch nicht tun,” so der Beamte des Außenministeriums.


Ohne Südkoreas Einwilligung kann Japan keine weiteren gerichtlichen Schritte einhalten. In der Vergangenheit wurden so bereits 1954 und 1962 zwei Schlichtungsversuche der japanischen Regierung abgelehnt.

Wirtschaftssanktionen durch Japan

Als Reaktion auf Koreas Ablehnung deutete der japanische Finanzminister Jun Azumi bereits am vergangen Freitag an, dass Tokyo mögliche Wirtschaftssanktionen in Betracht ziehe und sich so beispielsweise aus dem geplanten japanisch-koreanischen Währungspakt zurückziehen könne.

“Premier Noda hat seine Minister angewiesen eine friedliche Lösung in Einklang mit den internationalen gesetzen vorzubereiten, die Informationspolitik zu verbessern… und mögliche andere Maßnahmen in Betracht zu ziehen,” so Kabinettssekretär Osamu Fujimaru.

Die Insel Dokdo – in Japan unter dem Namen Takeshima bekannt – liegt zwischen der südkoreanischen Halbinsel und etwa 150km nord-westlich der japanischen Oki-Inseln.

Für viele Koreaner ist der Hoheitsanspruch Japans auf die Dokdo / Takeshima Inseln gleichbedeutend mit einer Verneinung der koreanischen Unabhängigkeit durch Japan. Denn mit Ende des zweiten Weltkriegs endete auch die japanischen Kolonialherrschaft über Korea und ehemals durch Japan besetzte Territorien fielen wieder zurück an den koreanischen Nachbarn.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar oder abonnieren Sie unseren RSS Feed um auf dem Laufenden zu bleiben!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  1. Japan und Südkorea streiten weiter um Inselgruppe Japan hat in Aussicht gestellt den Disput mit Südkorea um...
  2. Kampf um die Inseln: Japan verhaftet Hongkong Aktivisten Tokyo – Die japanische Polizei verhaftete heute fünf chinesische Aktivisten...
  3. Kampf um die Inseln geht in Runde 2 Der Kampf um die Diaoyu Inseln wie sie in China...