Twitterrazzi: Hatoyama betrübt über Kinderarmut in Japan

flattr this!

Unsere Twitterrazzi hängt sich an die Fersen twitternder Politiker und Persönlichkeiten Japan, Koreas und Chinas. Wir sammeln und übersetzen relevante Tweets für euch und mit einem Klick könnt ihr auf interessante Tweets DIREKT antworten oder diese mit eurer Twitter-Community teilen.

Ihr möchtet uns einen Hinweis auf andere interessante Tweets geben? Danke! Tipps wie immer gerne an marco.damm (at) schnellinterkulturell.de oder gleich via Twitter per @schnellnterkult



Name: Yukio HATOYAMA
Alter: 65
Geburtsort: Tokyo
Beruf(e): Assistenz-Professor am Institut für Betriebswirtschaftslehre, Ex-Premierminister, Politiker (DPJ)
Twitter: @hatoyamayukio

Unsere Übersetzung

“Laut einem UNICEF Bericht belegt Japan den 9. schlechtesten Platz im Vergleich der Kinderarmut in 35 entwickelten Ländern. bit.ly/MB30bb Um die Situation auch nur ein wenig zu bessern habe/n ich/wir über Maßnahmen zur monetären Versorgungsleistungen nachgedacht. Die (bereits beschloßene) Kürzung des Kindergelds betrübt mich deshalb sehr.”

Im O-Ton

Sie möchten etwas zum Thema sagen? Direkt mit Yukio Hatoyama via @hatoyamayukio twittern oder einen Kommentar hinterlassen!

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar oder abonnieren Sie unseren RSS Feed um auf dem Laufenden zu bleiben!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  1. Japan-Unsinn aus der FAZ Wie schon letzte Woche angekündigt widme ich mich gerade einem...
  2. Soziale Netzwerke Hallo! Schnell Interkulturell ist jetzt noch schneller über folgende soziale...
  3. “ebay, Nokia, Vodafone… Why Western companies fail in Japan” Präsentation Mein Webinar zum Thema “ebay, Nokia, Vodafone… Why Western companies...
Schlagwörter: , ,